Abaddon

Nahkampf - Support - Carry - Durable

Übersicht

18 + 2.00
23 + 1.50
23 + 3.00
30 - 40
325
2.22

Mist Coil

Abaddon beschwört eine Spirale tödlichen Nebels herauf, der einer gegnerischen Einheit Schaden zufügt oder eine verbündete Einheit auf Kosten Abaddons Gesundheit heilt.


Aphotic Shield

Beschwört dunkle Energien um eine verbündete Einheit, welche einen Schild erschaffen, der einen bestimmten Betrag an Schaden absorbiert. Wenn der Schild zerstört wird, explodiert er und verursacht im Umkreis Schaden in Höhe des absorbierten Schadens. Entfernt bestimmte Schwächungseffekte und Betäubungen. ENTZAUBERUNG: Stark


Curse of Avernus

Abaddons Angriffe reduzieren das Bewegungstempo des Ziels. Wenn er eine Einheit 4-mal trifft, wird diese mit einem eisigen Fluch belegt. Der Fluch lässt sein Ziel verstummen, verlangsamt es und gewährt allen Angreifern einen Angriffstempobonus.


Borrowed Time

Bei Aktivierung werden die meisten negativen Effekte entfernt und jeglicher Schaden, den Sie erleiden würden, heilt Sie stattdessen. Wenn sich die Fähigkeit nicht in der Abklingphase befindet, aktiviert sie sich automatisch, sobald Ihre Lebenspunkte unter 400 fallen. ENTZAUBERUNG: Stark



Biographie

Das Taufbecken von Avernus ist der Ursprung der Stärke der Familie. Ein Riss im Urgestein, aus dem seit Generationen ein Dunst von prophetischer Macht empor steigt. Jedes Neugeborene aus der Höhlendynastie Avernus wird in dem dunklen Dunst gebadet und stellt durch diese Zeremonie eine Verbindung mit den mystischen Kräften des Landes her. Sie wachsen auf in dem Glauben, die unerschütterlichen Beschützer ihrer geradlinigen Traditionen und Brauchtümer des Reiches zu sein - doch in Wahrheit ist es das Taufbecken selbst, das sie beschützen. Und die Absichten des Dunsts bleiben verschleiert. Sie sagen, dass etwas schief lief, als das Kind Abaddon in dem Becken gebadet wurde. In den Augen des Kindes loderte ein Licht der Erkenntnis auf, das alle Anwesenden aufschreckte und selbst die heiligen Gelehrten raunen lies. Er wurde in der Erwartung großgezogen den gleichen Pfad wie jeder Nachkomme der Avernus zu beschreiten - ein Krieger zu werden, sodass er die Armee der Familie in den Kampf zur Verteidigung des Landes ihrer Ahnen führen konnte, sollte die Zeit jemals kommen. Doch Abaddon war stets ein Einzelgänger. Wenn die anderen mit der Waffe trainierten, vertiefte er sich in Anwesenheit des Dunstes in die Meditation. Er trank von den Schwaden, die tief aus dem Inneren des Brunnens aufstiegen und lernte so, seinen Geist mit der Macht, welche tief unterhalb des Hauses schlummerte, zu verbinden. Er verwandelte sich zu einem Wesen aus schwarzem Dunst. Dies führte zu Unmut im Hause Avernus - die alten und jungen Familienmitglieder beschuldigten ihn gleichermaßen, sich seiner Verantwortung zu entziehen. Doch alle Anschuldigungen stoppten abrupt, als Abaddon in die Schlacht ritt und sie sahen, dass die Kräfte des Dunstes ihm eine Macht über Leben und Tod gegeben hatten, wie sie noch kein Herrscher des Hauses zuvor gehabt hatte.

Attribute

25
15
1
Level
2,335
1,385
587
Lebenspunkte
1,118
598
234
Mana
145-155
95-105
53-63
Schaden
10
5
2
Rüstung
 
1800 / 800
Sichtweite
150
Angriffsreichweite
900
Projektilgeschwindigkeit

Fähigkeiten

Mist Coil

Abaddon beschwört eine Spirale tödlichen Nebels herauf, der einer gegnerischen Einheit Schaden zufügt oder eine verbündete Einheit auf Kosten Abaddons Gesundheit heilt.

Manakosten Manakosten: 50
Abklingzeit Abklingzeit: 4.50


FÄHIGKEIT: Zieleinheit
BETRIFFT: Helden
SCHADENSTYP: Magisch
DURCHDRINGT ZAUBERIMMUNITÄT: Nein
SCHADEN: 0 / 0 / 0 / 0

Ein rätselhafter Dunst aus den Avernusquellen durchdringt jetzt den Atem Abaddons, der ihn nach Belieben freisetzt.

Aphotic Shield

Beschwört dunkle Energien um eine verbündete Einheit, welche einen Schild erschaffen, der einen bestimmten Betrag an Schaden absorbiert. Wenn der Schild zerstört wird, explodiert er und verursacht im Umkreis Schaden in Höhe des absorbierten Schadens. Entfernt bestimmte Schwächungseffekte und Betäubungen. ENTZAUBERUNG: Stark

Manakosten Manakosten: 100/105/110/115
Abklingzeit Abklingzeit: 12/10/8/6


FÄHIGKEIT: Zieleinheit
BETRIFFT: Verbündete Einheiten
SCHADENSTYP: Magisch
DURCHDRINGT ZAUBERIMMUNITÄT: Nein
SCHADEN: 0 / 0 / 0 / 0
DAUER: 15
EXPLOSIONSRADIUS: 675

Die Mächte des schwarzen Nebels erheben sich, um Angriffe zu absorbieren; so, wie er das Licht selbst absorbiert.

Curse of Avernus

Abaddons Angriffe reduzieren das Bewegungstempo des Ziels. Wenn er eine Einheit 4-mal trifft, wird diese mit einem eisigen Fluch belegt. Der Fluch lässt sein Ziel verstummen, verlangsamt es und gewährt allen Angreifern einen Angriffstempobonus.

Manakosten Manakosten: 0/0/0/0
Abklingzeit Abklingzeit: 0


FÄHIGKEIT: Passiv
DURCHDRINGT ZAUBERIMMUNITÄT: Nein
SCHADEN: 0 / 0 / 0 / 0
GRUNDDAUER: 5
GRUNDVERLANGSAMUNG: 10% / 15% / 20% / 25%
DAUER (FLUCH): 4.5
VERLANGSAMUNG (FLUCH): 15% / 30% / 45% / 60%

Borrowed Time

Bei Aktivierung werden die meisten negativen Effekte entfernt und jeglicher Schaden, den Sie erleiden würden, heilt Sie stattdessen. Wenn sich die Fähigkeit nicht in der Abklingphase befindet, aktiviert sie sich automatisch, sobald Ihre Lebenspunkte unter 400 fallen. ENTZAUBERUNG: Stark

Manakosten Manakosten: 0/0/0
Abklingzeit Abklingzeit: 60/50/40


FÄHIGKEIT: Kein Ziel
SCHADEN: 0 / 0 / 0 / 0
LEBENSPUNKTESCHWELLE: 400
DAUER: 4 / 5 / 6

Diese Macht ist die unnatürlichste aller Gaben der Quelle von Avernus und ist für Sterbliche unbegreifbar. Was schaden sollte, heilt; und was töten sollte, verleiht neue Kraft.