Alchemist

Nahkampf - Carry - Support - Durable - Disabler - Initiator - Nuker

Übersicht

25 + 1.80
16 + 1.20
25 + 2.10
24 - 33
295
2.24

Acid Spray

Versprüht mit Hochdruck Säure über ein Zielgebiet. Gegnerische Einheiten im verseuchten Gebiet erleiden Schaden pro Sekunde und ihre Rüstung wird verringert.


Unstable Concoction

Der Alchemist mischt ein instabiles Gebräu zusammen, das er auf gegnerische Helden werfen kann, um sie zu betäuben und Schaden im Gebiet um die Explosion zu verursachen. Je länger das Gebräu aufgekocht wird, desto mehr Schaden wird zugefügt und desto länger hält die Betäubung an. Nach 5 Sekunden erreicht es maximalen Schaden und Betäubungszeit. Wenn der Alchemist das Gebräu nicht innerhalb von 5,5 Sekunden wirft, explodiert es in seiner Hand.


Greevil's Greed

Alchemist synthetisiert zusätzliches Gold aus seinen Gegnern und Runen der Gunst. Mit jeder Tötung erhält Alchemist so eine Grundmenge Bonusgold und zusätzliches Bonusgold. Das zusätzliche Bonusgold erhöht sich um je eine Stufe, falls Alchemist in den nächsten 30 Sekunden eine weitere Einheit tötet, welche Gold fallen lässt. Außerdem erhält er 2.5-mal mehr Gold durch Runen der Gunst.


Chemical Rage

Der Alchemist lässt seinen Oger in chemisch induzierte Wut verfallen, was die Abklingzeit von Basisangriffen verringert sowie das Bewegungstempo und die Regeneration erhöht.



Biographie

Die heilige Wissenschaft der Chymie war eine Tradition der Darkbrew-Familie, dennoch hat kein Darkbrew je solch eine Kreativität, einen Ehrgeiz und eine Rücksichtslosigkeit gezeigt, wie der junge Razzil. Nichtsdestotrotz drängte er, als er erwachsen wurde, die Familientraditionen zur Seite und versuchte sein Glück beim Herstellen von Gold durch Alchemie. Mutig wie man es von ihm gewohnt war, kündigte Razzil an, dass er einen gesamten Berg zu Gold verwandeln wolle. Zwei Jahrzehnte an Forschung, Ausgaben und Vorbereitung später, versagte er spektakulär. Kurz darauf wurde er für die großräumige Zerstörung eingesperrt, die sein Experiment verursacht hatte. Aber Razzil war keiner, der einen Rückschlag auf die leichte Schulter nahm, weswegen er seine Flucht plante, um seine Forschungsarbeiten fortsetzen zu können. Als sein neuer Zellenmitbewohner sich als wilder Oger herausstellte, war dies die Gelegenheit, auf die er gewartet hatte. Nachdem er den Oger dazu überredet hatte, ihn nicht zu verschlingen, bereitete Razzil sorgfältig eine Tinktur aus den Moosen in den Ritzen des Gefängnisgesteins vor, die der Oger trinken sollte. Nach einer Woche schien es soweit zu sein. Als der Oger den Trank zu sich nahm, fiel er in eine Berserkerwut, während der er die Zellengitter zerstörte und Wände und Wachen gleichermaßen durchbrach. Kurz darauf fanden sich beide im Wald außerhalb der Stadtmauern wieder, hinter ihnen ein Pfad der Verwüstung, jedoch ohne jegliche Anzeichen einer Verfolgung. Nachdem der Trank allmählich an Wirkung verlor, zeigte sich der Oger gelassen, glücklich und gar eifrig. Sie beschlossen, dass sie als Team zusammenarbeiten wollen und machten sich auf, um die benötigten Materialien für einen neuen Versuch von Razzils alchemistischer Verwandlung zu sammeln.

Attribute

25
15
1
Level
1,963
1,184
625
Lebenspunkte
1,147
653
325
Mana
119-128
78-87
49-58
Schaden
9
5
2
Rüstung
 
1800 / 800
Sichtweite
150
Angriffsreichweite
900
Projektilgeschwindigkeit

Fähigkeiten

Acid Spray

Versprüht mit Hochdruck Säure über ein Zielgebiet. Gegnerische Einheiten im verseuchten Gebiet erleiden Schaden pro Sekunde und ihre Rüstung wird verringert.

Manakosten Manakosten: 130/140/150/160
Abklingzeit Abklingzeit: 22


FÄHIGKEIT: Zielpunkt
SCHADENSTYP: Physisch
DURCHDRINGT ZAUBERIMMUNITÄT: Ja
RADIUS: 400 / 475 / 550 / 625
DAUER: 16
SCHADEN PRO SEKUNDE: 15 / 20 / 25 / 30
RÜSTUNGSREDUZIERUNG: 4 / 5 / 6 / 7

Razzil braut, mittels traditioneller Alchemie der Darkbrew-Familie, eine Säure, die sogar die widerstandsfähigsten Metalle zersetzt.

Unstable Concoction

Der Alchemist mischt ein instabiles Gebräu zusammen, das er auf gegnerische Helden werfen kann, um sie zu betäuben und Schaden im Gebiet um die Explosion zu verursachen. Je länger das Gebräu aufgekocht wird, desto mehr Schaden wird zugefügt und desto länger hält die Betäubung an. Nach 5 Sekunden erreicht es maximalen Schaden und Betäubungszeit. Wenn der Alchemist das Gebräu nicht innerhalb von 5,5 Sekunden wirft, explodiert es in seiner Hand.

Manakosten Manakosten: 120
Abklingzeit Abklingzeit: 22/20/18/16


FÄHIGKEIT: Kein Ziel
SCHADENSTYP: Physisch
DURCHDRINGT ZAUBERIMMUNITÄT: Nein
MAX. BETÄUBUNG: 1.75 / 2.5 / 3.25 / 4
EXPLOSIONSRADIUS: 200

Obwohl es keine Berge in Gold verwandelt, hat diese instabile Lösung doch zerstörerisches Potenzial.

Greevil's Greed

Alchemist synthetisiert zusätzliches Gold aus seinen Gegnern und Runen der Gunst. Mit jeder Tötung erhält Alchemist so eine Grundmenge Bonusgold und zusätzliches Bonusgold. Das zusätzliche Bonusgold erhöht sich um je eine Stufe, falls Alchemist in den nächsten 30 Sekunden eine weitere Einheit tötet, welche Gold fallen lässt. Außerdem erhält er 2.5-mal mehr Gold durch Runen der Gunst.


FÄHIGKEIT: Passiv
ZEITFENSTER FÜR KILLS: 30
GRUND-BONUSGOLD: 4
ZUSÄTZLICHES BONUSGOLD: 4
MAX. BONUSGOLD PRO KILL: 16 / 20 / 24 / 28
MULTIPLIKATOR FÜR RUNEN DER GUNST: 2.5

Obwohl es kein Berg ist, hat Razzil die Umwandlung einfacherer Verbindungen gemeistert, um seine Taschen zu füllen.

Chemical Rage

Der Alchemist lässt seinen Oger in chemisch induzierte Wut verfallen, was die Abklingzeit von Basisangriffen verringert sowie das Bewegungstempo und die Regeneration erhöht.

Manakosten Manakosten: 50/100/150
Abklingzeit Abklingzeit: 55


FÄHIGKEIT: Kein Ziel
DAUER: 25
BONUS-MANAREGENERATION: 3 / 7.5 / 12
BONUSBEWEGUNGSTEMPO: 40 / 50 / 60

Das Gebräu, das Razzil seinem Oger während ihrer gemeinsamen Flucht aus einem Gefängnis gab, dient inmitten eines Kampfes als nützlicher Trank.