18.-21. Juli 2014
KeyArena
im Seattle Center
Seattle, Wa, USA
Die eingeladenen Teams
Qualifizierte Teams
Der Sieger jeder regionalen Qualifikation wird den anderen eingeladenen Teams beitreten.
"Play-In"-Runde
Die Zweitplatzierten jeder Qualifikationsrunde werden in Seattle den Gewinner dieser finalen Ausscheidungsrunde ermitteln, der den letzten Teilnahmeplatz bei The International erhalten wird.
Regionale Qualifikationsrunden
Amerika
12. bis 15. Mai
18:00 UHR MEZ
Südostasien
16. bis 19. Mai
5:00 UHR MEZ
China
20. bis 23. Mai
5:00 UHR MEZ
Europa
24. bis 27. Mai
11:00 UHR MEZ
Austragungsformat der Qualifikationsrunden
In Phase 1 treten alle Teams gegeneinander an, um die Teams für die nächste Runde zu ermitteln.
Die vier besten Teams qualifizieren sich und die sechs verbleibenden Teams werden vom Wettkampf eliminiert. In Phase 2 spielen die qualifizierten Teams in Best-of-Three-Spielen per Doppel-K.-o.-Format und das erst- und zweitplatzierte Team wird in der oberen bzw. das dritt- und viertplatzierte Team in der unteren Ausscheidungsrunde starten. Jedes Finale in den regionalen Qualifikationsrunden ist ein Best-of-Five-Spiel.